Kundeninformation zum Schutz vor betrügerischen E-Mails zu uns aufnehmen

Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,
Derzeit sind E-Mails mit gefälschten Rechnungen in unserem Namen (FENESTRA) von fremden Servern im Umlauf. Genauer gesagt versenden Kriminelle seit einigen Tagen gefälschte Rechnungen mit einem Word Dokument, welches in fast allen Fällen ein schädliches Macro enthält. Dabei können auf Ihrem Computer Kontaktmailadressen übergeben werden, welche dann genutzt werden, um von fremden Servern diese Kontakte nachfolgend in Ihrem Namen anzuschreiben, ebenfalls mit gefälschtem Inhalt und einer Schadsoftware getarnt als Word-Dokument im Anhang.

Empfänger/innen, die die angebliche Rechnung ansehen wollen, installieren hiermit ein bösartiges Programm, welches neben dem beschriebenen Ablauf beispielsweise den Zugriff auf fremde Computer ermöglicht, Passwörter stiehlt oder wahllos Ihre Daten verschlüsselt und damit unbrauchbar machen kann. Wichtig hierbei ist zu wissen, dass nicht jeder Virenscanner diese Dateien auf Anhieb auch als Virus erkennt. Ganz neue Varianten dieser Art sind den Antivirenprogrammen noch unbekannt.

Woran erkennen Sie die gefälschte E-Mail/ Rechnung?

Dass die E-Mail/ Rechnung gefälscht ist, können Sie anhand folgender Punkte erkennen:

  • Sie erhalten eine Rechnung im Anhang (Word-Dokument). Wir versenden in der Regel gar keine Mails mit einem Anhang. Generell gilt: Öffnen Sie keine Dateien, die Sie im Namen unseres Unternehmens bekommen und die Endungen zip, rar, exe, js, apk oder doc aufweisen. Diese können Änderungen am Betriebssystem vornehmen und Schaden anrichten.
  • Unsere Kontaktdaten, Beispielsweise die Telefonnummer ist nicht korrekt.

Sie wurden Opfer?

In diesem Fall aktualisieren Sie Ihr Antivirenprogramm und untersuchen damit Ihren Computer. Wiederholen Sie diesen Schritt nach einigen Tagen erneut. Das dient Ihnen zur Absicherung dafür, dass Ihr Schutzprogramm die Schadsoftware tatsächlich erkennt und entfernt. Sobald Sie die Schadsoftware erfolgreich beseitigt haben, ändern Sie bitte Ihre Emailzugangsdaten.

Weitere Hilfreiche Informationen für Sie.

Der Versand von derartigen Emails ist uns letzte Woche Donnerstag bekannt geworden. Genauere Recherchen haben ergeben, dass es sich bei diesem Problem lediglich um die Emailadressen handelt. Ihre Personenbezogenen Daten sind hiervon nicht betroffen. Da wir seit Beginn an unsere Zahlungsabwicklung so ausgelegt haben, dass Ihre Zahlungsdaten nicht bei uns sondern bei dem jeweiligen Zahlungsdienstleister (Paypal, Klarna) hinterlegt sind, können diese Daten ebenfalls nicht betroffen sein.

Wie schützen Sie sich generell vor Schadsoftware?

Sie schützen sich generell vor Schadsoftware, wenn Sie die nachfolgenden Punkte berücksichtigen:

  • Halten Sie Ihr Betriebssystem und Ihre Programme aktuell. Andernfalls können Kriminelle nach wie vor bereits geschlossene Sicherheitslücken ausnutzen, um Ihr Endgerät mit Schadsoftware zu infizieren.
  • Nutzen Sie ein Administratorenkonto, wenn Sie bewusst Änderungen am Betriebssystem vornehmen wollen. Greifen Sie auf ein Benutzerkonto zurück, wenn Sie den Computer mit den vorhandenen Programmen nutzen wollen – für die alltägliche Arbeit ist das ausreichend. Das Nutzen der unterschiedlichen Konten hat den Vorteil, dass sich Schadsoftware nicht unbemerkt am Computer installieren kann.
  • Öffnen Sie keine Dateianhänge von unbekannten Absendern. • Verwenden Sie ein Antivirenprogramm.
  • Legen Sie regelmäßig Datensicherungen auf einem externen Medium an. Das hilft bei der Wiederherstellung im Schadensfall.

Wir empfehlen:

Wir empfehlen Ihnen derartige E-Mails umgehend zu löschen, ohne den Anhang dabei zu öffnen.

Ihr Team von
Fenestra Huefnagels GmbH

Erfolgreich versendet
Vielen Dank. Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.
Sendevorgang fehlerhaft
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben:
    Sendevorgang fehlerhaft
    Nachricht konnte nicht gesendet werden.

      AnfahrtIhr Weg zu uns

      Planen Sie hier Ihren Weg zu uns und erleben Sie eine große Vielfalt an Türen und Fenstern aus Kunststoff, Holz und Aluminium in unserem modernen Studio.

      Unsere Anschrift:

      Werner-Heisenberg-Str. 15
      46446 Emmerich am Rhein

      Zum Routenplaner

      Aktuelle Newsimmer auf dem neusten Stand

      Alles rund um Fenster, Türen und allem was dazu gehört. Tipps, Ratgeber und Angebote.

      Kundeninformation zum Schutz vor betrügerischen E-Mails

      Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,
      Derzeit sind E-Mails mit gefälschten Rechnungen in unserem Namen (FENESTRA) ...

      Kundeninformation zum Schutz vor betrügerischen E-Mails

      Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,
      Derzeit sind E-Mails mit gefälschten Rechnungen in unserem Namen (FENESTRA) ...

      FENSTERMONTEUR (m/w) für sofort gesucht!

      Seit über 20 Jahren ist die Fenestra Huefnagels GmbH am Niederrhein der Spezialist und Ansprechpartner in ...

      Bleiben Sie auch unterwegs stets informiert:

      Erhalten auch Sie unseren kostenlosen Newsletter. Dadurch verpassen Sie keine Angebote, Tipps rund um Fenster, Türen und allem was dazugehört.